Roberto's Photographie©

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROBERTO'S   PHOTOGRAPHIE   ©

"Der Fotograf  -   Robert Pospischek"

 

creativ fine art

people fine art

people fine nude art

___________________________

e mail: pospischek.robert@aon.at

 

- - - - - - - - -

http://robertosphotographie.jimdo.com

 

https://www.model-kartei.de/sedcards/fotograf/325176/robertos-photographie/

 

http://view.stern.de/de/mitglieder/robertosfotografie

 

https://www.facebook.com/robertosphotographie

 

 

B I O G R A P H Y:

- 1963 born in Vienna

- 1973 starts photographie

Meine erste Kamera, war eine Ritsch Ratsch von Kodak,

damals noch mit analogen Filmkasetten.

Eingetaucht in die analoge Spiegelreflextechnologie

mit der Kamera meines Vaters, der eine

Kodak Retina Reflex mit Zeiss Objektiven sein Eigen nannte.

- 1978 kaufte ich mir meine erste analoge Spiegelreflexkamera, 

eine Rolleiflex 35TL mit einem Normalobjektiv 1,8 / 50mm

und einem 200er Tele 

- 1979 ein Voigtländer  2,8 /  35mm Weitwinkel dazu, 

Voigtländer hatte ja das gleiche Bajonet wie Rolleiflex

- 1979 Ich wurde Mitglied des Ybbser Fotoclubs der Naturfreunde Niederösterreich

und lernte dort die Grundregeln der analogen Farb und Schwarzweiss Fotografie

in diversen Workshops. 

Im SW Bereich gab es die Ilford Professionell Filme, die wir in 100 Meterrollen kauften

und danach selbst in die Patronen gespult haben.

Dort gab es auch die Möglichkeit, in den Dunkelkammern sämtliche Geräte zu verwenden,

was ich reichlich tat. Entwickeln, belichten und vergrößern

– damals gab es schon die ersten Vereinswettbewerbe.

 

- 1988  Minox  die kleinste analoge manuelle Kleinbildkamera 

- 2001  Start der digitalen Fotografie und Ende  des einkleben in Fotoalben. 

- 2007  Begann ich die Welt mit offenen Augen zu sehen und dadurch auch die Natur bewusster zu erleben.

Dies war auch der Ansporn für mich, die Photographie wieder intensiver zu betreiben.

Die Sonne, das Licht, vom frühen Morgen bis in die Nacht,

das Wasser und dessen Spiegelungen in allen Fassetten

sind meine Passion!

 

Im Jahr 2010 ist für mich die People Photographie in den Vordergrund gerückt

und ich konnten meine Techniken in den Bereichen Studio, Outdoor und On Location verfeinern.

Diverse Workshops bei coolen Fotografen in Wien und Niederösterreich halfen mir,

meinen Stil zu finden und mit vielen wundervollen Girls zu verwirklichen.

 

Herzlichen Dank an dieser Stelle an meine Fotomodelle und Viagistinnen,

die für den Erfolg und die Ergebnisse unserer Shootings ja auch mitverantwortlich sind.

 

2010 Start von "Roberto's  Photographie"

mit meiner  Canon EOS 60D

2012 rüstete ich auf Vollformat auf und kaufte

mir die Canon Eos 5D Mark II

2014 erweiterte ich auf die Canon Eos 6D 

2016 erweiterte ich auf die Canon Eos 5D Mark III

 

C o p y r i g h t: 

 

 Das gesamte Bildmaterial auf dieser Seite ist in vollem Umfang durch die Bestimmungen des Urheberschutzgesetzes geschützt.  Jegliche Nutzung, Reproduktion sowie Verbreitung - privater oder gewerblicher Art - ist strengstens verboten und bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch den Bildautor.

 

Alle Rechte obliegen dem Fotografen.

 

        All rights reserved. No publishing of any parts of this site without permission.

 

Copyright © 2010               Roberto’s Photographie.

»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»»   ««««««««««««««««««««««««««««««

 

 

 Zitate, die unser Leben begleiten!

 

- Manchmal muss man bereit sein, sich von dem Leben zu lösen, das man geplant hat, 

damit man das Leben findet, das auf einen wartet. 

 

- Wenn man etwas lernen will, um es zu tun,

muss man es tun, um es zu lernen!      -      Konfuzius

 

- Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl,

das Leben zu umarmen oder auf das Glück zu warten.

 

- Ich wünsche uns den Mut und die Kraft Dinge zu ändern, die man ändern kann, 

die Gelassenheit Dingen hinzunehmen, die man nicht ändern kann

und die Weisheit das eine vom anderen unterscheiden zu können     -    Friedrich C. Oettinger

 

 

my home